Go on, you superlocals – das rufen wir unseren liebsten lokalen Kleinunternehmen zu: dem Herzcafé, der Lieblingsbar, der Quartierbeiz, dem charmanten Blumenladen, dem weltbesten Coiffeursalon und allen anderen, die auch nach dem Lockdown noch Teil unseres Alltags sein sollen.

Ob du deine Lieblings-Locals mit einer Spende oder einem Gutscheinkauf unterstützen willst oder selbst Unterstützung brauchst: Hier bist du genau richtig.

PROJEKT

Die Quartierbeiz, das Papeterieatelier, der kleine Blumenladen an der Ecke:
Viele kleine Betriebe geraten wegen des Lockdowns in finanzielle Nöte.
Die vom Bundesrat verordneten Massnahmen gelten bis mindestens
19. April 2020 und es ist davon auszugehen, dass die damit verbundenen Schliessungen
noch länger andauern werden.

Zeit also, aktiv zu werden und deinen Lieblings-Locals unter die Arme zu greifen. Am allermeisten hilfst du ihnen mit einer Spende. Wir etwa geben jeden gesparten Bier- oder Kafi-Fünfliber und jedes gesparte Blumenstrauss-20er-Nötli weiter. Aber auch der Kauf von Gutscheinen ist ein wunderbares Mittel, sie sowohl kurz- als auch längerfristig über die Runden zu bringen. Ganz gleich, wofür du dich entscheidest: Hier findest du alle Angaben, die du dafür benötigst. Wir sagen im Namen der Betroffenen merci viu Mau und wünschen frohes Schnöigge.

Weitere wunderbare Unterstützungs-Plattformen:

baernhiuft.ch, belocalhero.com, hilf-dem-gewerbe.ch, toutdebons.ch und mehr…

#zämegeits #supportyourlocals

 

HELFEN

Auf dass wir uns im Sommer nicht alle neue Lieblingscafés, Lieblingsläden und Lieblingscoiffeure suchen müssen: Hier sind branchensortiert alle aufgelistet, die sich über eine Spende oder einen Gutscheinkauf freuen.

Icon_Gastronomie.png

Gastronomie

Icon_Kleingewerbe.png

Kleingewerbe

Icon_Kultur.png

Kultur

Laeden.png

Laden

 

KONTAKT

Du hast Fragen zum Projekt oder Anregungen?
Dann melde dich bei uns.

hallo@go-on-locals.ch

 
 

WER WIR SIND

Berner Meitschi und Giele aus verschiedenen Branchen, die auch nach dieser Krise
noch ein Bier in der Lieblingsbar geniessen und die Haare vom Lieblingscoiffeur
machen lassen möchten und fest von #toomanytofail überzeugt sind. Jeden gesparten Bier- oder Kafi-Fünfliber und jedes gesparte Blumenstrauss-20er-Nötli lassen wir darum den Beizen und Läden unseres Vertrauens zukommen.

Initiantin&Grafik

Web

Text

 

Mitinitant*innen

«go on» wird unterstützt von

DGV_Logo_DE_RBG.jpg

© 2020 by go-on-locals.ch. Created by de-stefano.ch und giulcys.ch

  • www.go-on-locals.ch
  • go-on-locals.ch